Abgetaucht im Werbellinsee


Wracktauchen im Werbellinsee, ist eine Zeitreise in Jahrzehnte, in denen noch hölzerne Lastensegler auf den Binnengewässern unterwegs waren. Ende Dezember sind wir wieder an einigen Kaffenkähne im Werbellinsee getaucht. Außerdem konnten wir die eiszeitliche Mergelwand gegenüber des Ortes Altenhof bestaunen.
Bei unseren vier Tauchgängen haben wir zwei neue Wracks gefunden, dafür aber auch ein uns bekanntes Wrack verfehlt. Außer kleinen Barschschwärmen, sahen wir einen Hecht, einen kleinen Wels und eine große Quappe mit ca. 70cm Länge.